News aus dem Umweltministerium

Nachfolgend die aktuellen Nachrichten aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU). mehr zu diesem Thema?

Insekten im eigenen Garten schützen

In der Insektenschutzakademie sollen Kinder und Erwachsene mehr über Artenschutz erfahren, um sich selbst für Insektenvielfalt einsetzen zu können. Ein großer Insektenschutz-Schaugarten entsteht im Landkreis Oldenburg.

Svenja Schulze zeichnet beste Energiescouts des Jahres aus

Das Ziel der Energiescouts ist die Einsparung von CO2 durch praktische Maßnahmen im Unternehmen. Für ihre herausragende Arbeit werden sie einmal im Jahr ausgezeichnet.

BMU-Newsletter 16/2020

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gibt in regelmäßigen Abständen einen Newsletter heraus, der über Neuigkeiten aus dem BMU informiert.

Bundesumweltministerium fördert 75 neue Elektrobusse für München und Regensburg

Das BMU fördert bundesweit mit seinem Förderprogramm die Anschaffung von Elektrobussen im öffentlichen Personennahverkehr. So konnten bereits 1.240 Elektrobusse gekauft werden.

Ministerien vereinbaren Vorgehen zum besseren Schutz der Schweinswale in Nord- und Ostsee

Das BfN hat ein Gutachten veröffentlicht, das die Auswirkungen der Sprengungen von Seeminen aus dem 2. Weltkrieg im Naturschutzgebiet "Fehmarnbelt" in der Ostsee im August 2019 auf die Schweinswale beschreibt.